Weshalb ist berufliches Lernen im Ausland wichtig?

Pharmazeutisch-technische Assistentinnen

In einer globalisierten Welt sind internationale Kompetenzen und Auslandserfahrung sowohl für Arbeitnehmer als auch für Betriebe von wachsender Bedeutung.

Besonders am Oberrhein ist die regionale Wirtschaft grenzüberschreitend eng verflochten. Daher werden auf allen Positionen qualifizierte Fachkräfte benötigt, die über interkulturelles Verständnis und Fremdsprachenkenntnisse verfügen. Dies ist z.B. wichtig, um mit Geschäftspartnern in Kontakt treten zu können.

Für den Einzelnen stellen Auslandserfahrung und internationale Kompetenz wertvolle Qualifikationen auf dem nationalen wie grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt dar. Immer häufiger sind diese Fähigkeiten Teil des beruflichen Anforderungsprofils, wie ein Blick in die Stellenanzeigen der regionalen Presse zeigt.

 Für Schülerinnen und Schüler, sowie Auszubildende bietet das Oberrheingebiet in einem regional überschaubaren Rahmen - quasi „vor der Haustür“ - eine hervorragende Möglichkeit, durch grenznahe Auslandsaufenthalte mit beruflicher Praxis erste internationale Kompetenzen zu erwerben.